Vlies

Das Auge trinkt mit
Bei Cocktails spielen Barkeeper gerne mit Farbeffekten
Cocktails

Tequila Sunrise erinnert an die aufgehende Sonne, Blue Curacao verfärbt sich mit Orangensaft grün und ein Schuss Wasser macht aus Anisschnaps eine milchige Flüssigkeit: Wenn es um Cocktails und Spirituosen geht, spielen Farbeffekte eine wichtige Rolle. Dabei gilt: Je kräftiger und ausgefallener die Farben, desto wahrscheinlicher stammen diese aus dem Labor. Eindeutig ist die Sache bei blauen Getränken: Da es keine natürliche Zutat gibt, die Spirituosen kräftig blau färbt, müssen die Hersteller von blauen Curacaos zu künstlichen Farbstoffen greifen.

Quelle: www.farbimpuls.de

 

 

Referenzen Innenanstriche




Schick und trendig mit Wall & Deco

Modernes Design, moderne Tapeten
Orsay-Shop, Riem Arcaden München

malerwerkstaette wall deco Tapeten Orsay Shop Riem Arcaden aufmacher

Dem Orsay-Shop hat Maler Schlüter mit
kräftigen Farbtönen sowie modernen
Tapeten einen starken, individuellen Charakter gegeben. 

Weiterlesen ...
 

Referenzen Fassadenanstriche




Sonnige Fassadengestaltung

Stilvilla in Altbogenhausen
Privater Bauherr

fassadengestaltung stilvilla historisch farbton anstrich münchen

Fassadengestaltung einer Stilvilla aus der
Jahrhundertwende in München mit
historischen Farbtönen: Fassade und Fensterläden.

Weiterlesen ...
Malerwerkstatte Schlueter Innungsfachbetrieb Ausbildungsbetrieb
Aktuelle Seite: Home Das Auge trinkt mit - Farbeffekte bei Cocktails