Innenanstrich

Kein Grund zu verzweifeln: Fassadenreinigung hilft
600px-Stop_signStop für Algen und Pilze an der Fassade

Hohe Luftfeuchtigkeit, Schatten- und Feuchtzonen, Bewaldung oder Gewässer in unmittelbarer Nachbarschaft machen der Fassade zu schaffen. Die Schäden treten oft bereits nach wenigen Jahren auf.

fassade probleme stop fuer algen und pilze

Algen und Pilze sind Mikroorganismen, die in ihrem natürlichen Umfeld faszinierend schöne Lebensformen bilden können. Doch schon lange sind Algen und Pilze nicht mehr nur „in der Natur“ zu finden. Im Laufe der Evolution haben sie gelernt, sich unterschiedlichsten Materialien und Umgebungen anzupassen. Wenn die Voraussetzungen gegeben sind, besiedeln sie Hausfassaden, Straßenschilder oder Briefkästen.

Die insbesondere durch Algen ausgelösten optischen Beeinträchtigungen können immens sein. Mit diesem Artikel  möchten wir Sie deshalb darüber informieren, wie Sie mit Systemlösungen, die sich ständig dem neuesten Stand der Technik anpassen, dem Algen- und Pilzbefall Herr werden.

Es gibt zwei Strategien, um Entstehung und Wachstum von Algen- bzw. Pilzkolonien zu unterbinden:

  • Das Nährstoffangebot für Algen und Pilze zu reduzieren und/oder
  • durch entsprechende Wirkstoffe die Zellteilung und damit das Wachstum der Algen und Pilze zu verhindern.

Fassadenfarben und Putze sollten im Hinblick auf alle Rezepturbestandteile und deren Wechselwirkung so ausgewählt werden, dass das Nährstoffangebot für Algen und Pilze auf ein Minimum reduziert ist. Trotzdem kann es bei ungünstigen Randbedingungen zum Wachstum von größeren Algen- und Pilzkolonien auf Oberflächen kommen.

Um das zu verhindern, sollten Fassadenbeschichtungen zur Anwendung kommen, die mit einer speziellen Konservierung gegen mikrobielle Schädigung der Beschichtung ausgerüstet sind.

Am geeignetsten sind hoch qualitative Siliconharzfassadenfarben mit einer sehr hohen Wasserdampfdurchlässigkeit und einer sehr geringen Wasseraufnahme. Damit kann einerseits Wasserdampf von innen durch die Beschichtung austreten, gleichzeitig halten sie z. B. Regenwasser vom Mauerwerk fern. Das Ergebnis: trockene Wände mit einer geringen Gefahr für Algen- und Pilzbefall, die darüber hinaus mit einer deutlich längeren Haltbarkeit punkten, da Frostschäden vermieden werden. Zudem können trockene Wände die Wärme besser speichern. Das spart in der kalten Jahreszeit bis zu fünf Prozent der Heizenergie.

Im Gegensatz zu neuen Fassaden müssen algen- und pilzbefallene Oberflächen gereinigt werden, da Algen- und Pilzkolonien kein tragfähiger Untergrund für nachfolgende Beschichtungen sind. Doch auch die gründlichste Reinigung kann nicht verhindern, daß an der Oberfläche noch Reste von Algen und Pilzen verbleiben. Um diese Reste dauerhaft unschädlich zu machen, müssen die Flächen desinfiziert werden. Diese Desinfektion - die auch in ähnlicher Form in Krankenhäusern verwendet wird - ist jedoch nicht dauerhaft. Deshalb ist anschließend eine Beschichtung mit einer gegen Algen- und Pilzbefall geschützten Fassadenfarbe zwingend notwendig.

FAZIT: Algen- und pilzbefallene Fassaden müssen nicht sein!

Wir bieten die qualifizierte Fassadenreinigung als Standartverfahren an. Rufen Sie uns an, wir bekommen die Algen an ihrer Fassade auch in Griff.

Übrigens: die Beratung durch uns - ausgenommen bei Wasserschäden - ist immer kostenlos. Unser schlagkräftiges Team trägt dazu bei, die Malerarbeiten so schnell und präzise wie möglich durchzuführen.

... wenn notwendig auch über Nacht, während dem Wochenende oder wenn Sie gerade im Urlaub sind.

Stop für Algen und Pilze
Systemlösungen von Caparol
Entstehung und
Ursachen
Mit Sonderbeilage Algen und Pilze

Algen und Pilze sind Mikroorganismen, die in ihrem natürlichen Umfeld faszinierend schöne Lebensformen
bilden können. Doch schon lange sind Algen und Pilze nicht mehr nur „in der Natur“ zu finden. Im Laufe
der Evolution haben sie gelernt, sich unterschiedlichsten Materialien und Umgebungen anzupassen.
Wenn die Voraussetzungen gegeben sind, besiedeln sie beispielsweise Hausfassaden, Straßenschilder
oder Briefkästen. Dabei ist Algen- und Pilz befall auf Fassaden kein Anstrich scha den im klassischen Sinne.
Bei einem reinen Algenbefall handelt es sich vielmehr um eine biologische Ver schmu tzung, die keine
Algen und Pilze
Die Gesetze der Natur

zerstörende Wirkung auf den Unter grund ausübt und die Funktion der Fassaden beschichtung nicht
beeinträchtigt.
Die insbesondere durch Algen ausgelösten optischen Beeinträchtigungen können jedoch immens sein.
Mit dieser Broschüre möchten wir Sie deshalb darüber informieren, wie Sie mit den ständig dem neuesten
Stand der Technik angepaßten und seit Jahrzehnten in der Praxis bewährten Systemlösungen von Caparol
der Problematik des Algen- und Pilzbefalls Herr werden.
3

Systemlösungen von Caparol
Strategien gegen algen- und pilzbefallene Beschichtungs
• Das Nährstoffangebot für Algen und
Pilze zu reduzieren und/oder
• durch entsprechende Wirkstoffe
die Zellteilung und damit das
Wachstum der Algen und Pilze
zu verhindern.
Fassadenfarben und Putze von Capa -
rol mit dem Caparol Clean Concept®
sind im Hinblick auf alle Rezeptur -
bestandteile und deren Wechsel -
wirkung so ausgewählt, daß das
Nähr stoff angebot für Algen und Pilze
auf ein Minimum reduziert ist.
Trotzdem kann es bei ungünstigen
Randbedingungen zum Wachs tum
von größeren Algen- und Pilz kolonien
auf Oberflächen kommen. Um das
zu verhindern, sollten Fassa den -
beschich tungen zur Anwendung
kommen, die mit einer speziellen
Konservierung gegen mikrobielle
Schädigung der Beschichtung
ausgerüstet sind. Zu diesen film -
konservierten Beschich tungen von
Caparol gehört unter anderem die
Fassadenfarbe ThermoSan.
ThermoSan ist eine hochwertige
Siliconharzfassadenfarbe mit einer
sehr hohen Wasserdampfdurch -
lässigkeit und einer sehr geringen
Wasseraufnahme. Damit kann einer-
seits Wasserdampf von innen durch
die Beschichtung austreten, gleich -
zeitig kann z.B. Regenwasser vom
Mauerwerk ferngehalten werden.
Das Ergebnis: trockene Wände mit
einer deutlich längeren Haltbarkeit,
da Frostschäden vermieden werden.
Zudem können trockene Wände
die Wärme besser speichern. Das
spart in der kalten Jahreszeit bis zu
5 Prozent der Heizenergie.
Es gibt zwei Strategien, um Entstehung und Wachs -
tum von Algen- bzw. Pilz kolonien zu unterbinden:

oberflächen
5
Veralgte/verpilzte Fassade vor und nach der fachgerechten Renovierung

Biologischer Befall durch Algen und Pilze
Renovieren von algen- und pilzbefallenen Oberflächen –
Capatox* oder FungiGrund* des -
infiziert werden. Capatox* ist eine
auf Algen und Pilze desinfizierend
wirkende spe ziel le Seifenlösung,
die auch im Kran kenhausbereich
verwendet wird. Diese Desinfek -
tion ist jedoch nicht dauerhaft.
Deshalb ist an schließend eine
Beschichtung mit einer gegen
Algen- und Pilzbefall geschützten
Fassadenfarbe wie z.B.ThermoSan
zwingend not wen dig. Bei saugen-
den Untergrün den wie z.B.
minerali schen Putzen kann mit
FungiGrund* die Desin fek tion
und Grundierung zeitsparend in
nur einem einzigen Arbeitsgang
vor genommen werden.
FAZIT: Algen- und pilzbefallene
Fas saden müssen nicht sein!
Capatox*, FungiGrund* und z.B.
ThermoSan sorgen für einen lange
anhaltenden Schutz.
Im Gegensatz zu neuen Fassaden
müssen algen- und pilzbefallene
Ober flächen gereinigt werden, da
Algen- und Pilz kolonien kein trag-
fähiger Unter grund für nachfolgen-
de Beschich tungen sind. Doch
auch die gründlichste Reinigung
kann nicht verhindern, daß an der
Oberfläche noch Reste von Algen
und Pilzen verbleiben. Um diese
Reste dauerhaft unschädlich zu
machen, müssen die Flächen mit
 

Referenzen Innenanstriche




Decken-, Wand- und Bodenbeschichtungen

Jüdisches Gemeindezentrum
Jüdisches Gemeindezentrum München, Jakobsplatz

Innenanstrich maler juedisches gemeindezentrum muenchen gang erinnerung

Decken- und Wandanstriche im Jüdischen
Gemeindezentrum München: Innenanstriche,
Bodenbeschichtungen und Spachtelungen.

Weiterlesen ...
 

Referenzen Fassadenanstriche




Schöner malern - Schöner wohnen

Fassadenanstrich Schellingstraße
Auftraggeber: REDAG living

schellingstraße muenchen fassade fassadenrenovierung

Malerarbeiten an der Fassade und im
Innenraum: mit modernen Technologien in der
Materialauswahl und bester Qualität in der Ausführung.

Weiterlesen ...
Malerwerkstatte Schlueter Innungsfachbetrieb Ausbildungsbetrieb
Aktuelle Seite: Home Algenbildung an Fassaden